Zurück Abschiebehaftgruppe Leipzig - Startseite
Abschiebehaft in Sachsen Ausstellung und Broschüre

Inhalt

 

Ausstellungstexte

2½ Jahre Arbeit für Menschen ganz unten in unserer Hierarchie
Wir über uns / Was können Sie tun?
Fluchtursachen und deutsche Mitverantwortung
Lebensbedingungen von Asylbewerbern
Was ist Abschiebehaft?
Der §57 AuslG
Im Labyrinth der §§§, Teil I
Im Labyrinth der §§§, Teil II
Bedingungen in der Abschiebehaft
Abschiebehaft in Zahlen
Gefängnisse in Sachsen
Pro & Contra
Einzelne „Fälle“
Einzelne „Fälle“
Einzelne „Fälle“
Einzelne „Fälle“
Wände
„Meine Meinung zur Ausstellung“

 

Anhang

Artikel aus „Flucht & Asyl“ (Zeitschrift des Flüchtlingsrates Leipzig e.V.)

Das Leben von Abschiebehäftlingen in Leipzig. Erste Erfahrungen der „Abschiebehaft-Gruppe“
Taschengeld für Abschiebehäftlinge (nach 2 Jahren Verzögerung)
Sinnvoll, doch erfolglos? Zur Arbeit ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer in der Abschiebehaft
Vorauseilender Gehorsam? Flüchtlinge trotz erstem Asylantrag weiter in Abschiebehaft
Sächsischer Bischof der Ev.-Luth. Kirche besuchte Abschiebehäftlinge
18 Monate Abschiebehaft. Amadous zermürbendes Warten auf die Rückkehr ins Ungewisse
Versprechen, Verschweigen, Verleugnen - oder: Große Anfrage und Debatte zum Thema Abschiebehaft im Sächsischen Landtag
Wie unbegründet darf ein begründeter Verdacht sein? Wie schnell man in Abschiebehaft geraten kann
Sächsisches Justizministerium kann sich zur Abschiebehaftpraxis nicht äußern

Ergänzende Materialien und Presseberichte

Entwicklung des Abschiebehaftparagraphen
Presseerklärung der Neuen Richtervereinigung zur Abschiebehaft
Abschiebehaft - Rechtsstaat ade?
„Demokratisch abgesicherte Barbarei“ / Mißhandlung in deutscher Abschiebehaft getadelt
Juristisch wegdefiniert
„Abgeschobene erwartet ein gefährliches Folterpotential“. Eine Stellungnahme des türkischen Menschrechtsvereins IHD
„Soziale Wärme“ und mehr Haftplätze. Abschiebehaft in Sachsen
Wie ein Paket verschnürt. Klagen gegen Bundesgrenzschützer wegen Gewalttaten an Flüchtlingen häufen sich.
Interview zur Situation im Görlitzer Abschiebeknast
Presseerklärung zur Ausstellungseröffnung
ZAK: Abschiebung in Leipzig
Flüchtlingsrat Leipzig: Abschiebehaft soll für Betroffene erträglicher werden.
Flüchtlingsrat: „Unrechtmäßige Inhaftierungen“ / Abschiebeskandal in Sachsen / Skandalöser vorauseilender Gehorsam
Freiwillige Betreuer kümmern sich um Abschiebehäftlinge
„Wir tun was für die Menschenwürde“. Leipzigs Flüchtlingsrat kümmert sich um abgelehnte Asylbewerber, die in Abschiebehaft sitzen
Doppelstockbetten in Einzelzellen. Leipzigs Gefängnis ist völlig überfüllt.

  Seite 3
Zurück Hoch Abschiebehaftgruppe Leipzig - Startseite